Druckversion
17. Juli 2018
Über uns

Website Suchergebnisse

Passende Produkte

Passende Produkte zu Ihrem Suchbegriff "" können Sie in unserem Shop finden.

Produkttreffer anzeigen

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle in dieser Website vertretenen Unternehmen der Gruppe: office360 GmbH, IT-Dienste360 GmbH und Backoffice360 GmbH.
Wir behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit an geltende Datenschutzvorschriften anzupassen. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.

Allgemeines

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Rechtsgrundlagen

Anhand dieser Rechtsgrundlagen verarbeiten wir Ihre Daten:

Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO                Einwilligung der betroffenen Person

Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO                Zur Erfüllung vertraglicher Pflichten bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen

Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO                Erfüllung rechtlicher Pflichten, etwa Aufbewahrungs- und Nachweispflichten

Art. 6 Abs. 1 lit.  f) DSGVO                Berechtigte Interessen des Verantwortlichen

Datenerhebung

Log-Dateien

Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Server festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Unser Seitenprovider protokolliert dabei:

  • Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
  • Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
  • Menge der gesendeten Daten
  • Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
  • Ihre IP-Adresse


Die hier erhobenen Daten dienen lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Betreiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch zuvor getätigte Einstellungen bzw. durch Sie vorgenommene Änderungen rekonstruiert werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten.

Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In solch einem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren.

Social Bookmarks

Auf unserer Webseite bieten wir die Möglichkeit, über externe Links Inhalte auf sozialen Netzwerken oder per Mail zu teilen. Benutzen Sie diese, werden Sie auf die Seiten der Anbieter weiter geleitet und entsprechende Nutzerinformationen weitergegeben.

Wenn Sie während der Benutzung unserer Seite auf einem dieser sozialen Netzwerke mit Ihrem Konto angemeldet sind und unsere Inhalte teilen möchten, dann werden diese Informationen mit Ihrem jeweiligen Konto verknüpft. Wir als Betreiber haben keinen Einfluss auf die Daten, welche durch Plug-Ins an entsprechende Server vermittelt werden. In der Regel wird die IP-Adresse übertragen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters:

Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php

Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de

Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Youtube: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

 

Hier finden Sie Informationen speziell zu den Schaltflächen:

Facebook: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de

Google+: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

 

 

Personenbezogene Daten

Unsere Services benötigen z. T. personenbezogene Daten. Damit sind alle Informationen gemeint, welche sich eindeutig auf eine bestimmte natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten.

Diese Daten werden benötigt, wenn Sie folgende Funktionen benutzen:

  • Kontaktformular
  • Anmeldeformular (z.B. für Veranstaltungen)

Anmeldungen zu Veranstaltungen werden derzeit über das Xing-Ticketing-System durchgeführt. Dabei werden von xing Kontaktdaten zur Organisation und Durchführung der Veranstaltung an uns übermittelt.

Durch die Nutzung unserer Seite werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben:

  • Vor- und Zuname
  • Anschrift
  • Telefon- bzw. Faxnummer
  • E-Mail-Adresse
  • IP-Adresse

Wir versichern, dass diese Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung und der Verbesserung unseres Angebotes dienen. Laut geltenden Vorschriften werden diese Daten nur für die Zeit erhoben, in der Sie unseren Service nutzen. Die gesetzlich geltenden Löschvorschriften werden eingehalten.

Ihr gutes Recht

Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Recht auf Berechtigung, Löschung oder Sperrung

Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktperson.

Die Adresse der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: +49 (0511) 120 45 00
Telefax: +49 (0511) 120 45 99
E-Mail:  poststelle[at]lfd.niedersachsen.de

Informationen zur Datenverarbeitung

Erfüllung der Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO

Die Dokumente zur Erfüllung Informationspflicht der drei Unternehmen finden Sie hier zum Download

Informationen nach Art 13 DSGVO office360 GmbH

Informationen nach Art 13 DSGVO IT-Dienste 360 GmbH

Informationen nach Art 13 DSGVO backoffice360 GmbH

Ansprechpartner für den Datenschutz

Datenschutzbeauftragter

Die korrekte Umsetzung des Datenschutzes wird bei uns von einem externen Datenschutzbeauftragten begleitet.

Wenn Sie Anliegen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, erteilt er Ihnen gern Auskunft. Ebenso bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

backoffice360 GmbH, Herrn Christopher Lenz, Gustav-Adolf-Straße 30, 30167 Hannover

cl(at)backoffice360.de