Druckversion
1. Dezember 2020
Über uns

Website Suchergebnisse

Passende Produkte

Passende Produkte zu Ihrem Suchbegriff "" können Sie in unserem Shop finden.

Produkttreffer anzeigen

Veranstaltungsreihe „Digitalisierung konkret"

Wir beleuchten zwei - vier Mal jährlich jeweils zwei Themen im Umfeld von Digitalisierung. In jeweils 2,5 Stunden diskutieren wir mit Ihnen handhabbare Umsetzungsvorschläge für Ihre konkrete Fragestellung. Es wird zudem ausreichend Gelegenheit sein, im lockeren Gespräch untereinander, mit uns und mit eingeladenen Experten, Fragen zu klären und Handlungsoptionen zu entwickeln.

Seien Sie dabei und nutzen Sie die Gelegenheit, die Chancen der digitalisierten Arbeitswelt zu ergreifen – ganz konkret!

Digitalisierung schafft mehr Zeit für Genuss!

Wir laden - online - zu einer Weinverkostung ein und informieren über Fördermöglichkeiten bei Digitalisierungsprojekten und unser konkretes Vorgehen im Datenschutz. Die Moderation des Abends übernimmt Michael Barsakidis. Er wird auch die Mentimeter-Umfrage zu Ihren dringendsten Digitalisierungs-Fragen durchführen. Freuen Sie sich auf einen amüsanten und abwechslungsreichen Abend.

Organisation:

Nachdem Sie sich angemeldet haben - link unten - schicken wir Ihnen 5 Flaschen Wein und die Zugangsdaten zu dem Online-Seminar. Am 17.12.2020 ab 17.50 Uhr wählen Sie sich in das Zoom-Meeting ein und: los geht's.

Programm:

ab. 17.50 Uhr "Eintreffen" der Teilnehmer und Test der Technik

18.00 Uhr Beginn der Informationsveranstaltung zum Datenschutz und zur Vereinfachung der Administration in einem (Handwerks-)betrieb durch Digitalisierung

ca. 18.30 Uhr kurze Pause zur Vorbereitung der Weinverkostung

ab ca. 19.00 Uhr Weinverkostung mit George Feiter

Kostenbeitrag: 25 €*

*hierin ist der Online-Zugang zum Event und 5 hochwertige Flaschen Wein für die Verkostung enthalten.

Abwechslungsreiche Weine anregend und kenntnisreich präsentiert von George Feiter
Unser Moderator: Michael Basarkidis Erfahrener Live-Online-Trainer und eModerator

Anmeldung zum Online-Event am 17.12.2020